Alphacool NexXxos HP Pro plus Zubehör - Seite 11

Anzeige

Alphacool 1500 Wasserpumpe

Hersteller: Alphacool GmbH
Anbieter: z.B. Alphacool
Preis: Set ca. 85 Euro

Mittlerweile haben wir die Testbasis mit einer speziellen Alphacool 1500 12V Kreiselpumpe bestückt und ausgetestet. Mittels Gleichspannungswandler ist nun eine Ansteuerung der dafür ausgelegten Alphacool 1500 Pumpe mit 12/15/18/21 oder 24V möglich. Wir konnten im 12V-Modus mit dem 1A-HV2 und HP Pro 54 l/h gegenüber 48 l/h der Eheim 1048 auslitern. Maximal ist je nach verwendeten Kühler bei 24V-Betrieb ein realer Wasserdurchsatz von ca. 104 l/h im Systembetrieb möglich.

Merkmale

  • 12V Kreiselpumpe
  • Förderhöhe: 3m
  • Fördermenge: 1500l/h
  • Leistungsaufnahme: 17 W
  • Anschluss: G1/4″-Anschlüsse
  • Lautstärke: ca. 21-25dBA
  • WaPu: 115x100x80mm
  • DC-Spannungswandler: 118x75x60mm
  • Einstellmodi: 12/15/18/21/24Volt
  • Gewicht: ca. 720g


Alphacool Turbo Pumpe mit real gut 100 l/h Durchsatz





Turbo Boost – Gleichspannungswandler mit bis zu 24V

Geräuschseitig ist die modifizierte Oase Basis im 12V-Betrieb zwischen Eheim 1046/48 anzusiedeln. Im 24V-Modus erhöht sich dies deutlich, kann aber mit optimaler Entkopplung und zu empfehlender Schaumstoffdämmung optimiert werden, so dass auch im 24V-Betrieb ein leiser Systembetrieb möglich ist.
Mittels entsprechend bereitgestellten Kabellängen ist der DC-Wandler auch außerhalb des Tower zu positionieren. Der Anschluss der Pumpe erfolgt über den 4-Pin Anschluss direkt am Netzteil, so dass die Pumpe direkt mit dem Rechner gestartet oder ausgeschaltet wird.

Entgegen oftmals anders lautenden Meinungen konnte maximal eine um bis zu netto 2,5°C bessere Kühlleistung erzielt werden. Brutto waren es zwar rund 4°C, allerdings erhöht sich im 24V-Modus die Wassertemperatur Pumpen-bedingt um ca. 1,5°C. Nach Abzug dessen verbleiben demnach netto max. 2,5K bessere Kühlleistung.

Der Test mit dem externen, passiv gekühlten 12V Xice 900 System brachte zwar auch eine Brutto-Leistungssteigerung von ca. 1,5°C, diese wurde aber andererseits durch die erhöhte H²O Temperatur – wiederum bedingt durch die wärmer werdende Pumpe – egalisiert.
Die 12V Oase 900 Pumpe kam mit dem DC-Spannungswandler bestens zurecht. Die Geräuschkulisse der sehr gut gedämmten Xice Pumpe war als leise einzustufen. Inwieweit die Pumpe entgegen der speziellen Alphacool 1500 Pumpe die höhere Leistung dauerhaft verkraften würde, ist fraglich. Zudem offeriert ein 24V-Betrieb bei diesem Set nicht wirkliche Mehrleistung und ist daher für diesen Einsatz nicht zu empfehlen.
Alphacool gewährt für seine speziell abgestimmte Wasserpumpe eine 36-monatige Garantie auf das Pumpen-Set, welche auch als 12V-Tauchpumpe in entsprechenden Wasserreservoirs verwendbar ist. Wer das letzte Quentchen an Leistung benötigt, macht mit diesem erschwinglichem Set nichts verkehrt und so sei das Alphacool Set für Leistungsfreaks als Hartware Redaktionstipp ausgezeichnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.