Radeon X700 (LE) aufgetaucht

Günstigere Grafikkarten von ASUS und Gigabyte mit niedrigeren Taktraten

Mittlerweile sind die günstigsten Varianten der im September vorgestellten ATI Radeon X700 Serie aufgetaucht. Die als Radeon X700 (ohne den Zusatz Pro bzw. XT) oder auch als Radeon X700 LE bezeichneten PCI Express Grafikkarten von ASUS und Gigabyte sind mit 128MB (128bit Schnittstelle), DVI-Port sowie TV-Ausgang ausgestattet und laufen mit 400 MHz Chip- sowie 350 MHz Speichertakt.

Anzeige

Der Preis für diese Modelle liegt in Japan bei etwa 142 Euro. In Deutschland kostet die ASUS Extreme AX700 derzeit noch mindestens 164 Euro.
Zum Vergleich: Eine Radeon X700 Pro taktet mit 420/430 MHz und ist mit 128MB hierzulande ab etwa 170 Euro erhältlich. Die Unterschiede zwischen Pro und LE bzw. ohne Zusatz liegen also nur bei den Taktraten und beim Preis.

ASUS Extreme AX700
Gigabyte Radeon X700 (GV-RX70128D)
ASUS Radeon X700 LE in Japan
Gigabyte Radeon X700 LE in Japan

Quelle: Akiba PC Hotline

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.