ATI: Spekulationen über R520

Neuer Chip voraussichtlich ab 2. Quartal 2005

Im Xtremesystems.org Forum wird schon seit längerem über den kommenden R520 Grafikchip aus dem Hause ATI spekuliert. Nun sind dort auch ausführliche Mutmaßungen zu den Spezifikationen des Chips aufgetaucht.

Anzeige
Eine Quelle wurde hierbei jedoch nicht angegeben, so dass die Angaben durchaus zweifelhaft sind.
Im Folgenden führen wir die dort genannten Leistungsmerkmale auf. Besonders zweifelhaft sind hierbei die Taktraten des Grafikchips – schließlich werden diese meist nicht schon Monate vor dem Launch festgelegt.

24 Rendering-Pipelines
32 Texture Units
96 Arithmetic Logic Units (ALU)
192 Shader Operations per Cycle

700MHz GPU-Takt
300-350 Million Transistoren
Herstellungsprozess: 90nm
134,4 Billion Shader-Operations
256 Bit 512MByte, 900 MHz DDR, GDDR3-Grafikspeicher
Speicherbandbreite 57,6 GByte/s
Shader Model 3.0
ATI Hypermemory
ATI Multi Rendering Technology (SLI)
Launch: 2. Quartal 2005

Geschätzte Performance: 3 x Radeon X800 XT (für eine einzelne R520)

Quelle: Xxtremesystems.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.