Creative macht Verluste

Unternehmen macht Verluste in Höhe von 41,2 Millionen US-Dollar

Die Firma Creative hat im letzten Quartal deutliche Verluste eingefahren. Obwohl der Umsatz um ganze 51 Prozent auf 305,4 Millionen US-Dollar gesteigert werden konnte, betrug der Gesamtverlust 31,9 Millionen US-Dollar. Ohne Einbezug der Sonderposten beträgt der Verlust sogar rund 41,2 Millionen US-Dollar. Die Verluste sind verhältnismäßig besonders hoch, da Creative im vorangegangenen Quartal noch einen Gewinn von etwa 6,6 Millionen US-Dollar verbuchen konnte.

Anzeige

Quelle: E-Mail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.