Preise für Xbox Zubehör

Zubehör von 12 bis 100 US-Dollar

Erst kürzlich hab Microsoft den Preis für seine neue Xbox 360 Konsole bekannt. Nun folgten die Preise für das separat erhältliche Zubehör. So wird ein Controller für 35 US-Dollar zu haben sein, eine Design-Frontplatte gibt es für ganze 20 US-Dollar. Auch ein bloßes Audio-Kabel ist mit 30 US-Dollar nicht sonderlich preiswert. Eine 20 GByte große Zusatzfestplatte kostet 100 US-Dollar, 64 MByte Speicher 40 US-Dollar.

Anzeige

Für einen kabellosen Controller mit 10 Meter Reichweite verlangt Microsoft 50 US-Dollar, ein Ladegerät, welches den Betrieb des Controllers während dem Lagevorgang ermöglicht, kostet nochmal 20 US-Dollar. Alternativ kann man zusätzliche Akkus für 12 US-Dollar kaufen. Der Xbox 360 WLAN-Controller wird rund 100 US-Dollar kosten, ein neues Headset 20 US-Dollar und eine Fernbedienung ganze 30 US-Dollar.

Angesichts der sehr hohen Zubehörpreise lohnt es sich alleine schon wegen der Festplatte und der Fernbedienung die 100 Euro teurere Premium-Variante der Xbox für rund 400 zu kaufen und nicht zur günstigen Basis-Variante für circa 300 Euro zu greifen.

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.