Neue Microsoft Tastaturen

Microsoft stellt zwei ergonomische Tastaturen und eine Maus vor

Microsoft präsentiert eine neue Maus und zwei Tastaturen.

Anzeige
Die Maus hört auf den Namen „Comfort Optical Mouse 3000“. Sie verfügt über vier Tasten und hat eine Abtastrate von 1000 dpi. Ebenfalls besitzt sie eine Lupenfunktion, mit der sich Bildschirmdetails vergrößern lassen.
Die beiden Tastaturen legen besonderen Wert auf eine ansprechende Ergonomie.

Das „Comfort Curve Keyboard 2000“ besitzt ein um 6 Grad geschwungenes Tastenfeld, wodurch es sich besonders an Anwender richtet, die das 10-Finger-System nicht beherrschen.

Das „Natural Ergonomic Keyboard 4000“ verfügt hingegen über ein in der Mitte geteiltes Tastenfeld, wodurch die beiden Hälften ganze 14 Grad voneinander ausgerichtet sind. Dazu gibt es noch eine Handballenauflage aus Kunstleder.

Alle drei Geräte werden ab September im Handel erhältlich sein.
Die „Comfort Optical Mouse 3000“ wird rund 25 Euro kosten.
Das „Comfort Curve Keyboard 2000“ wird es bereits für rund 20 Euro geben, für das „Natural Ergonomic Keyboard 4000“ muss man hingegen 50 Euro auf den Ladentisch legen.



Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.