Alienware 14“ Notebook

Sentia m3400 Centrino-Notebook mit 14 Zoll Widescreen-Display

Von Alienware stammt ein neues Notebook mit einem 14 Zoll großen Widescreen-Display. Dieses wurde mit der sogenannten „ClearView“-Technologie bearbeitet, um klare Bilder auch bei hellem Umgebungslicht möglich zu machen. Das etwa 2 Kilogramm schwere und „Sentia m3400“ getaufte Notebook baut auf die Intel Centrino Mobiltechnologie auf und soll bis zu 3 Stunden von einer Akkuladung zehren können.

Anzeige

Wie die meisten Notebooks von Alienware ist es frei konfigurierbar. So lässt sich beispielsweise als Größe der Festplatte bis zu 120 GByte auswählen. Eine integrierte Webcam mit 1,3 Megapixeln und ein 4-in-1-Mediacardreader sind in der Standardausstattung dabei. Für die Grafik steht nur der „Intel GMA900 Extreme Graphics“ Chip zur Auswahl. Auch die Soundkarte ist fest auf eine „Creative Sound Blaster Pro Compatible mit digitalem 5.1-Audio“ eingestellt.
In der Standardkonfiguration kostet das „Sentia m3400“ etwa 1.385 Euro.


Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.