CeBIT: Netzteil für Grafikkarten

Fortron 300W-Netzteil im 5,25-Zoll Schacht speziell nur für Grafikkarten

Wer ein High-End Dual-VGA System mit z.B. zwei Radeon X1900 oder zwei GeForce 7800 Grafikkarten plant, weiß, dass in einem solchen System auch das Netzteil eine kritische Rolle spielt. Viele heutige Stromversorger sind mit einer Leistungsaufnahme von 100 Watt oder mehr für eine einzelne Grafikkarte überfordert. Für Aufrüster bietet Fortron in Kürze ein speziell nur für Grafikkarten konzipiertes Netzteil an, das in einem freien 5,25-Zoll Laufwerkschacht Platz findet.

Anzeige

Das VGA-Netzteil von Fortron besitzt eine Leistung von insgesamt 300 Watt und 25 Ampere auf der 12-Volt-Leitung. Es schaltet sich automatisch ein beim Start des Systems und wird durch zwei temperaturgeregelte 40mm Lüfter gekühlt. Die durch den Einbau im 5,25“-Schacht sichtbare Frontseite des Netzteils wird durch blaue LEDs beleuchtet.
Fortron wird das VGA-Netzteil offiziell auf der CeBIT in Hannover nächste Woche vorstellen. Der Preis ist bislang noch nicht bekannt.

VGA-Netzteil von Fortron
Frontseite beleuchtet

Quelle: X-bit labs

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.