Neuer Beta-Treiber von nVidia

ForceWare 91.31 mit Unterstützung für neue GeForce 7950 GX2

Nur knapp zwei Wochen nach der ersten Ausgabe (91.28) des ForceWare Grafiktreibers der 90er Serie hat nVidia schon eine neue Version zur Verfügung gestellt. Der ForceWare 91.31 ist erhältlich für Windows XP und 2000 sowie für die x64 Editionen von Windows XP und Server 2003. Neu ist die Unterstützung für die gestern eingeführte GeForce 7950 GX2 Dual-Chip Grafikkarte. Außerdem wurden einige Fehler behoben, z.B. im neuen Control Panel.

Anzeige

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.