Intel verbessert Pentium D

Pentium D 900 Baureihe wird sparsamer

Obwohl die Core 2 Duo Prozessoren vor der Tür stehen, will Intel die Pentium D 900 Bauhreihe, die noch auf den Presler-Kern setzt, weiterentwickeln. Ab September 2006 soll das neue „Stepping“ mit der Bezeichnung „D0“ das aktuelle Stepping „C1“ ablösen. Vor allem beim Stromverbrauch soll es Fortschritte geben. Die Leistungsaufnahme des Pentium D 960 soll mit „D0“ beispielsweise nur noch 95 Watt anstatt bisher 130 Watt betragen (Thermal Design Power).

Anzeige

Quelle: Intel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.