Bald günstige Xbox 360 Bundles?

Keine Preissenkung, aber mehr drin für das gleiche Geld

Wie kann ein Unternehmen neue Kunden gewinnen, wenn es partout nicht den Preis seines Produktes senken will? Die Antwort: durch scheinbar kostenlose Beilagen. Auch bei Microsoft scheint diese Strategie angekommen zu sein, denn nun wurden in Nordamerika erste günstige Xbox 360 Bundles entdeckt. So bietet ein kanadischer Onlinehändler ab 9. August eine Xbox Premium mit dem Spiel Project Gotham 3, drei Monaten Xbox Live Gold Service und 1250 „market place points“ zu 499 kanadischen Dollar an.

Anzeige

Das entspricht sowohl dort als auch in der Bundesrepublik Deutschland dem Preis des üblichen Xbox 360 Premium Pakets. Ob es ein ähnliches Angebot bald auch in Deutschland geben wird, ist noch nicht bekannt, aber Microsoft hatte für das vierte Quartal 2006 „einige Überraschungen“ in den Läden angekündigt.

Quelle: dailytech.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.