AMD: 10 Jahre in Dresden

Fab30 in Dresden feiert den 10. Geburtstag

AMDs Fabrik 30 in Dresden wird heute 10 Jahre alt und blickt damit auf eine erfolgreiche Epoche für das Unternehmen und den Standort Deutschland zurück. Mehrfach wurde die anfängliche „Fab30“ erweitert und auch aktuell wird noch gebaut: Ende 2008 wird dann das als „Fab38“ umgetaufte Gebäude an die Stelle der aktuellen Fabrik treten.

Anzeige

Insgesamt hat AMD mit der Wahl von Dresden rund 8.000 Arbeitsplätze geschaffen – das lobte die heute anwesende Bundeskanzlerin Merkel und erhielt dafür den Dank von AMDs CEO Hector Ruiz, der umgekehrt auf die gute politische Unterstützung verwies.

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.