Sony: Erneut Gerätefehler

Cybershot und Clié-PDA mit Bildstörungen

Sonys Pleiten-Serie im Jahr 2006 scheint kein Ende zu nehmen. Nach der Akku-Misere gestand das Unternehmen nun Gerätefehler bei Camcordern, Digitalkameras und PDAs ein. So soll es beispielsweise bei der bekannten Kamera-Serie „Cybershot“ und dem PDA „Clié“ durch einen fehlerhaften CCD-Chip (solche, die zwischen Oktober 2002 und März 2004 produziert wurden) zu Bildfehlern kommen. Sony gab weiterhin bekannt, betroffene Geräte kostenlos zu reparieren.

Anzeige

Quelle: Vnunet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.