Apple unterstützt jetzt auch Vista

Neue ''Boot Camp'' Version: Dual-Boot auf Macs mit Vista 32bit möglich

Apple hat eine neue Beta-Version der „Boot Camp“ Software veröffentlicht. Diese unterstützt erstmals auch Windows Vista. Damit können Mac-Anwender nun neben MacOS auch Vista auf ihrer Hardware nutzen, sofern diese auf Intel basiert. Allerdings wird bislang nur Vista 32bit unterstützt. Neben Vista enthält das neue „Boot Camp“ u.a. auch aktualisierte Windows Treiber, z.B. für die in MacBooks und iMacs integrierte iSight Kamera, sowie Unterstützung für die Apple Remote. Das „Boot Camp“ (138 MByte) ist kostenlos.

Anzeige

Quelle: AppleInsider

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.