Sparkle: OC GeForce 8800 Ultra

Noch schneller: Sparkle übertaktet aktuelle Leistungsspitze

Heute stellte nVidia seine neue Leistungsspitze, die GeForce 8800 Ultra, offiziell vor. Wem die regulären Taktraten von 612 MHz Chip und effektiven 2160 MHz Speichertakt nicht reichen, der kann zur noch schnelleren, da übertakteten Ultra von Sparkle greifen. Die „Calibre P880 Ultra“ läuft mit einem 650 MHz schnellen Grafikchip sowie Grafikspeicher, der mit effektiven 2250 MHz getaktet wird. Preise nannte das Unternehmen bislang nicht, doch wird die Karte mit Sicherheit ein Stück teurer sein als die Standard-Variante.

Anzeige

Quelle: E-Mail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.