Intel Celeron 400 mit nur 35 Watt

Celeron-Prozessoren mit 35 Watt TDP

Die kürzlich aufgetauchten Intel-Prozessoren „Celeron 440“ (2 GHz), „Celeron 430“ (1,8 GHz) und „Celeron 420“ (1,6 GHz) kommen mit einer „Thermal Design Power“ (TDP) von 35 Watt aus. Der Bustakt beträgt 800 MHz, die Größe des L2-Cache 512 KByte. Gefertigt sind sie mit 65nm Strukturbreite und basieren auf der Core Mikroarchitektur. Die Celerons besitzen nur einen Kern und sind für sparsame Desktop-Anwender gedacht, die vergleichsweise wenig Rechenleistung benötigen.

Anzeige

Quelle: Intel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.