ASUS P5K3 Deluxe im Test

High-End Mainboard mit Intel P35 Chipsatz für Core 2 CPUs und DDR3

Derzeit kommen die ersten Mainboards auf den Markt, die DDR3 SDRAM unterstützen. DDR3 bietet eine höhere Bandbreite als DDR2 bei gleichzeitig niedrigerer Stromaufnahme (1,5 statt 1,8 Volt). Hartware.net hat mit dem ASUS P5K3 Deluxe ein Mainboard mit dem neuen Intel P35 Chipset und für DDR3 getestet. Ob es sich von der DDR2-Konkurrenz absetzen kann, klärt der neue Review.

Anzeige

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.