Docking-Station: iPod-Roboter

Mobile Docking-Station für Apples iPod folgt einem durchs Haus

iPod Docking-Stationen gibt es wie Sand am Meer. Eine neben dem Klorollen-Halter wirklich innovative Erfindung ist der „Miuro“: Eine Art Roboter, bestehend aus zwei Halbkugeln die als Räder dienen. Schick macht sich darin besonders Apples iPod, doch ist diese Docking-Station auch für Fabrikate anderer Marken tauglich. Ausgestattet mit einem Soundsystem sowie modernen Sensoren folgt einem der „Miuro“ überall hin – zumindest solange es nicht die Treppe hochgeht.

Anzeige

Per Knopfdruck kann er herbeigerufen werden – anderenfalls tanzt er zur Musik quer durch den Raum, hält dank der Sensoren aber genügend Abstand zu Einrichtungsgegenständen. Der Roboter wiegt rund fünf Kilo und läuft mit einer Akkuladung zwischen drei und vier Stunden.
Einziger Haken: Das „Miuro“ kostet stolze 1000 Euro!

Quelle: Arktis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.