Nintendo überholt Sony

Erfolgsprodukt Wii: Nintendos Aktien überholen Sony

Nintendo hat Grund zur Freude, denn seine Aktien stehen bestens. Was vor einiger Zeit noch kaum denkbar gewesen wäre, ist nun Wirklichkeit: Nintendo überholte Sony an der japanischen Börse. Umgerechnet konnte so für die Firma Nintendo ein Wert von rund 41 Milliarden Euro ermittelt werden, während sich Sony bei circa 40,1 Milliarden einpendelte. Mittlerweile hat Sony Nintendo allerdings wieder um ein paar Prozentpunkte übetroffen. Hintergrund der Erfolgsserie: Nintendos Wii verkauft sich bestens, während sich Sonys PlayStation 3 eher schleppend absetzt.

Anzeige

Quelle: Futurezone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.