Belinea Notebooks kommen

Ein bekanntes Branding jetzt auch für Notebooks

Maxdata will sein Endkunden-Segment stärken. Hierzu bedient man sich einer bekannten Marke, an der man die Rechte hält: Belinea. Diese wird zwar traditionell mit Monitoren verbunden, soll aber ab dem 1. September auch für Notebooks herhalten. Bisher waren die Maxdata Notebooks für Geschäftskunden vorgesehen, die drei geplanten Belinea Serien richten sich dagegen gezielt an private Käufer.

Anzeige

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.