AMD: Marketing-Chef geht

Henri Richard verlässt noch im September das Unternehmen

Nachdem vor etwa einem Monat der ehemalige ATI-Chef das Unternehmen verlassen hat nimmt nun AMDs Marketing-Chef Henri Richard seinen Hut. Die Trennung geschehe einvernehmlich und auf Wunsch von Richard. Dieser wird noch im September das Unternehmen verlassen und zu einem anderen Wirtschaftszweig wechseln. Richard arbeitete schon bei IBM, Bell Microelectronics, WebGain und zuletzt AMD. Einen Nachfolger für Richard nennt AMD noch nicht.

Anzeige

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: Golem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.