MSI: Zwei neue 8800 GT

Zwei neue GeForce 8800 GT mit rotem PCB

In den vergangenen Tagen häufen sich die Ankündigungen neuer GeForce 8800 GT Grafikkarten. Leider haben jedoch die meisten dieser Karten eines gemeinsam: Sie sind nicht verfügbar. Über die Ursachen dieser Lieferengpässe wird nach wie vor spekuliert. Nichtsdestotrotz hat auch MSI zwei neue 8800 GT Karten im Sortiment. Wesentliches Merkmal dieser Karten: Ein knallrotes PCB, das ins Auge sticht.

Anzeige

Die preiswertere Karte „NX8800GT-T2D256E“ kommt mit nVidias Standardtaktraten (600 MHz GPU-, 900 MHz Speichertakt). Etwas teurer dürfte das OC-Modell „NX8800GT-T2D256E-OC“ werden. Dieses basiert auf einem 660 MHz schnellem Chip und 950 MHz schnellem Speicher.

Quelle: Expreview

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.