Phenom-CPUs werden günstiger

AMD: Erwartete große Preissenkung bleibt aus, Preise fallen dennoch

Vorgestern haben wir über ein bereits zu diesem Zeitpunkt eher unwahrscheinliches Gerücht der Kollegen von Planet3DNow! berichtet: AMD würde am Montag dieser Woche die Preise seiner aktuell verfügbaren Phenom-Prozessoren massiv senken. Wie sich nun zeigt, hat sich diese Info zumindest offiziell nicht bewahrheitet und der große Preisrutsch ist ausgeblieben. Dennoch: Die Phenom-CPUs fallen seit ihrer Markteinführung stetig im Preis.

Anzeige

So muss man am heutigen Tag im Vergleich zu den Preisen von vor 3-4 Tagen bis zu 10 Prozent weniger für einen Phenom 9500 bzw. 9600 bezahlen: Den 2,2 GHz Phenom 9500 gibt es nun ab rund 175 Euro, den 2,3 GHz Phenom 9600 ab 211,50 Euro.
Ebenfalls nicht richtig scheint schließlich die Aussage gewesen zu sein, dass die Black Edition des Phenom 9600 ab dem 17. dieses Monats verfügbar ist: Kein Shop kann diesen Prozessor bislang liefern.

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.