Idea: Neue Serie von Lenovo

Notebooks und Deskop PCs für Private Anwender

Lenovo will das Angebot an Notebooks und PCs für Privatanwender ausbauen und hat eine neue Serie namens „Idea“ gestartet. Diese besteht zu Beginn aus drei „IdeaPad“-Notebooks mit einer Größe von 11 (U110), 15,4 (Y510) und 17 Zoll (Y710). Angeboten werden sie zunächst nur in China, Indien, den USA, Australien, Russland und Frankreich. Die Einführung liegt zwischen Januar und März. Desktop-PCs sollen unter dem Label „IdeaCentre“ folgen.

Anzeige

Die Notebooks sollen sich durch ein Rahmenloses Display auszeichnen. Das 17″-Modell kann mit einer optionalen Zusatz-Festplatte mit Hot-Swap-Funktionalität und eine Blu-ray-Leselaufwerk ausgerüstet werden. Auch die „Game Zone“-Funktionalität soll sich nachrüsten lassen.

Dann hat das Notebook größere Pfeiltasten, vier frei konfigurierbare Zusatztasten und ein zweites Display, das Systeminformationen wie die aktuelle Geschwindigkeit der CPU anzeigen kann. Auch eine Power-Taste zum zeitweisen übertakten des Prozessors soll im „Game Zone“-Bundle enthalten sein.

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.