Dolby Digital Live für X-FI

Treiberupdate für Auzentech X-FI Prelude 7.1

Mit einem neuen, rund 150 Megabyte großen Treiber spendiert die Firma Auzentech der Soundkarte „X-FI Prelude 7.1“ die volle Unterstützung von „Dolby Digital Live“ (DDL). Damit wird ein Anschluss der Karte an die Anlage des Heimkino interessant. Laut Auzentech ist die „X-FI Prelude 7.1“ die erste Soundkarte mit X-FI-Chipsatz, die DDL unterstützt. Dolby Digital Live hat Auzentech bereits in Soundkarten mit anderem Chipsatz implementiert.

Anzeige

Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.