Kodak: Gefährliche Bilderrahmen

Netzteile von Kodaks digitalen Bilderrahmen können sich zerlegen

Kodak hat einen Sicherheitshinweis für seine u.a. in Europa verkauften digitalen Bilderrahmen veröffentlicht. Beim Ziehen des Netzteils aus der Steckdose können sich Teile des Euro-Stecker-Adapters lösen. An den dadurch freigelegten Kontakten besteht die Gefahr eines Stromschlages. Seit Dezember liefert Kodak fehlerfreie Netzteile mit einem grünen Aufkleber aus. Wer noch kein solches Exemplar besitzt, kann sich an Kodak wenden und kostenlosen Ersatz bekommen.

Anzeige

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.