S3 Graphics: Chrome 400 Grafikchip

Neue Grafikchips für Desktop- und Notebook-Plattformen

S3 Graphics (VIA) meldet sich zurück und stellt die „Chrome 400“ Serie vor: Grafikchips für energieeffiziente Desktop- und Notebook-Plattformen. Die Chips kommunizieren mittels flotter PCI-Express 2.0 Schnittstelle, können DirectX 10.1 und Shader Model 4.1. Zum Spielen sind diese GPUs jedoch eher weniger geeignet, wenngleich ein „unvergessliches Spiel-Erlebnis“ versprochen wird: das Speicherinterface wurde auf magere 64 Bit beschränkt.

Anzeige

Genaue Informationen zu den Taktraten von Chip- und Speicher liegen bislang noch nicht vor.
Interessant ist allerdings die Video-Enginge namens „Chromotion HD 2.0“ – diese ist frei programmierbar und kommt mit 1080p-Unterstützung für Blu-ray/HD-DVD.
Laut S3 Graphics soll die „Chrome 400“-Serie die aktuell höchste Leistung/Watt haben, womit sie besonders für Notebooks bzw. HTPCs interessant sein dürfe. Ab Ende dieses Monats sollen die Chips verfügbar sein.

Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.