XpertVision: OC 9600 GT

Zum Übertakten freigegeben und mit DVI, HDMI sowie DisplayPort

XpertVision hat mit der „GeForce 9600 GT Sonic“ ein zum Übertakten freigegebenes Grafikkartenmodell vorgestellt: Ein Chiptakt von 700 MHz sowie 1000 MHz Speichertakt sollen laut XpertVision problemlos möglich sein. Daneben wartet diese GeForce mit einer besonders großen Anschlussvielfalt auf. Neben zwei DVI-Anschlüssen stehen ein HDMI-Anschluss, ein DisplayPort sowie ein SPDIF-Eingang zur Verfügung.

Anzeige

Die gute Ausstattung lässt man sich natürlich etwas mehr kosten: XpertVision verlangt für das ab sofort erhältliche Modell 157 Euro, während normale GeForce 9600 GT Karten bereits ab 137 Euro zu haben sind.


Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.