PC-Cooling: 1,2 KW-Netzteil

PC Power & Cooling: 1200 Watt und nVidia ESA-Zertifizierung

PC Power & Cooling stellt auf der CeBIT in Hannover ein Netzteil mit 1200 Watt Leistung vor. Lieferbar ist es bereits, ansehen kann man es am Stand von PC-Cooling in Halle 24, E22. Die Effizienz des „Turbo-Cool 1200W“ liegt bei über 83 Prozent, dank aktiver „Power Factor Correction“ (PFC) kann diese auf bis zu 98 Prozent ansteigen.

Anzeige

Das „Turbo-Cool 1200W“ hat eine ESA-Zeritifizierung von nVidia erhalten. Mit der ESA-Management-Software arbeitet das Netzteil über ein USB 2.0 Kabel zusammen. Die nVidia SLI Zertifizierung deckt bis zu 3-way-SLI ab, die Garantiezeit beläuft sich auf sieben Jahre.

Detail am Rande: PC-Cooling räumt ein, dass der Sinn derart starker Netzteile angezweifelt werden mag. Man will mit dem Netzteil aber keinen Marketing-Gag geschaffen haben, sondern dem Nutzer eine brauchbare Alternative bieten. Daher wird auf ein modulares Kabelmanagement genauso verzichtet wie auf mehrere 12V-Leitungen oder einen großen Lüfter. Denn diese können auch einen technischen Nachteil bedeuten.


Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.