AMD 3-Kern-CPUs erst für OEMs

Triple-Core Phenom 8000er im März, aber zunächst nur in Komplett-PCs

Nach einem Bericht aus Taiwan wird AMD wie geplant die ersten Prozessoren mit drei Kernen im März einführen. Die Phenom 8000 Serie (Codename: Toliman) dürfte zunächst aus zwei Modellen mit 2,1 und 2,3 GHz bestehen. Allerdings berichten Quellen bei Mainboard-Herstellern, dass diese zumindest anfangs nur den PC-Herstellern zur Verfügung stehen. Wer die Triple-Core CPUs einzeln kaufen möchte, muss sich demnach noch etwas gedulden.

Anzeige

Zu den großen OEMs (Original equipment manufacturer), die Systeme mit AMDs 3-Kern-CPUs auf den Markt bringen werden, zählen u.a. Dell und Hewlett-Packard. Entsprechende Angebote von Dell waren bereits aufgetaucht.
Die Hersteller rechnen wie AMD mit großer Nachfrage nach den Triple-Core Prozessoren aufgrund des attraktiven Preis-Leistungsverhältnisses. Konkrete Preise sind aber noch nicht bekannt geworden.

Quelle: DigiTimes

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.