BFG: OC-GeForce 9600 GT

Schneller als die Masse: Übertaktete 9600 GT von BFG

Nicht nur Twintech und Sparkle haben jüngst bereits ab Werk übetaktete GeForce 9600 GT Grafikkarten vorgestellt. BFG, bekannt für vom Standard abweichende Modelle, hat mit der „GeForce 9600 GT OC2 512MB“ ab sofort ein eben solches im Sortiment. Chiptakt: 690 MHz, Speichertakt: effektiv 1880 MHz – Werte die nicht aus der Masse herausragen, bieten andere Hersteller hier doch einige MHz mehr.

Anzeige

Allerdings hat BFG auch noch den Shader-Takt von 1625 auf 1750 MHz angehoben. Laut BFG ist die neue OC-GeForce ab sofort erhältlich – deutsche Preisvergleiche listen die Karte jedoch noch nicht.

Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.