Beta-Treiber für 3DMark Vantage

Neue Grafiktreiber von AMD und Nvidia für den neuen DX10-Benchmark

Passend zur gestrigen Einführung des 3DMark Vantage haben die Grafikchip-Hersteller von AMD und Nvidia neue Treiber für ihre Produkte herausgegeben, die den neuen Grafik-Benchmark besser unterstützen sollen als die bisher erhältlichen Treiberversionen. Von Nvidia kommen die GeForce-Treiber 175.12 Beta für Vista 32bit und Vista 64bit, von AMD gibt es den 3DMark Vantage Hotfix für Vista. Ein kurzer Test ergab, dass eine Radeon HD 3870 mit dem Hotfix 11 bis 32 Prozent mehr Punkte im 3DMark Vantage generiert als mit dem Catalyst 8.4.

Anzeige

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.