Radeon HD 4850: Neue Bilder

Kommende AMD Radeon Grafikkarte ohne Kühler

Auch wenn AMD den Launch seiner neuen Radeon HD 4800 Grafikkarten um einige Tage nach hinten verschoben hat, rückt der Starttermin (23. Juni) immer näher. Entsprechend tauchen stetig neue Bilder und Details zu den Karten auf. So zeigen die Kollegen von Bit-Tech neue Detailansichten einer Radeon HD 4850. Zu sehen gibt es den Chip selbst, da für das Bild der Kühler demontiert wurde.

Anzeige

Auch die Speicherbausteine sind zu sehen. Sie stammen von Qimonda und besitzen eine Zugriffszeit von 1,0 Nanosekunden, sind also für einen Speichertakt bis 1000 MHz ausgelegt.



Qimonda RAM-Chips

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: Bit-Tech

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.