BenQ: Zwei 22″ TFTs

Zwei 22 Zoll Widescreen-Bildschirme für 220 bzw. 230 Euro

BenQ hat zwei neue 22″ TFTs vorgestellt, die zu Preisen von rund 220 bzw. 230 Euro zu haben sind. Einziger Unterschied dieser beiden Monitore: Das günstigere Modell „G2110WA“ verfügt lediglich über einen analogen D-Sub-Anschluss, während das nur 10 Euro teurere Gegenstück „G2110W“ auch einen DVI-D-Anschluss bietet. Beide Geräte warten mit einem Kontrastverhältnis von 2500:1 und einem Helligkeitswert von 300 Candela/m² auf. Die Reaktionszeit liegt bei 5 Millisekunden. Als maximale Auflösung nennt BenQ die bei einem TFT dieser Größe üblichen 1680×1050 Pixel.

Anzeige

Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.