Design-Tastatur aus Glas

Konzeptstudie: "No-key Keyboard" mit Glasfläche statt Tasten

Bei der Konzeptstudie des „No-key Keyboard“ von Designer Kong Fanwen dürfte es sich um eine der flachsten Design-Tastaturen der Welt handeln. Sie kommt ohne Tasten aus, diese sind lediglich auf einer Glasfläche aufgemalt. Für die Abtastung sorgt eine Kamera, darüberhinaus gibt es eine dezente blaue Beleuchtung.

Anzeige

Die Bedienung erfolgt damit praktisch wie bei einem Touchscreen. Ob das für den Alltagsgebrauch taugt, sei dahingestellt, denn es fehlt an den üblichen Druckpunkten bzw. dem Widerstand, der einem anzeigt, dass die Taste auch gedrückt wurde. Einfacher gestaltet sich dafür das Sauberhalten der Tastatur: Einfach abwischen und ggf. vorher Glasreiniger drauf.
Es ist unbekannt, ob es das „No-key Keyboard“ je zu kaufen geben wird und wie der Preis aussehen würde.



(Visited 33 times, 1 visits today)

Quelle: Yanko Design

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.