Nvidia: Umsatzwarnung

Weniger Umsatz als erwartet...

Nvidia hat für das zweite Quartal seines laufenden Geschäftsjahres eine neue Umsatzprognose herausgegeben. Diese fällt niedriger aus, als die bisherige und liegt zudem unter den Einnahmen im ersten Quartal. In diesem erwirtschaftete das Unternehmen rund 1,15 Milliarden US-Dollar, für das zweite Quartal wird nun mit rund 850 bis maximal 950 Millionen US-Dollar gerechnet. Schuld an den Umsatzeinbußen sind unter anderem eine weltweit rückläufige Nachfrage, stärkere Konkurrenz und ein daraus resultierender Preisdruck.

Anzeige

Quelle: E-Mail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.