Optimus Pultius

Mini-Maximus von Art. Lebedev

Wem die Tastatur mit Display-Tasten Optimus Maximus von Art. Lebedev zu teuer ist, der kann ab Ende 2008/Anfang 2009 zur „Optimus Pultius“ greifen. Das Gerät hat nur 15 Tasten und braucht dafür auch nur zwei statt der ingesamt drei USB-Ports, die eine Optimus Maximus belegt. Gedacht ist die Pultius als Addon für herkömmliche Tastaturen, die 15 Tasten sind wie gewohnt frei konfigurierbar.

Anzeige

Quelle: Art. Lebedev Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.