HIS: Passive Radeon HD 4650

Lautlos: Passiv gekühlte Radeon HD 4650

Grafikkartenhersteller HIS hat eine komplett passiv gekühlte und damit absolut leise Radeon HD 4650 Grafikkarte vorgestellt. Diese basiert auf dem RV730 Pro Chipsatz. Die Käufer der „Isilence“-Radeon bekommen 512 MByte DDR2-Grafikspeicher, der per 128bit-Interface angebunden wird. Den Speicher taktet HIS mit 500 MHz, die GPU wird mit 600 MHz betrieben. Der Passivkühler stammt von Zalman (VNF100). Kosten soll die lautlose HD 4650 rund 80 Euro. Zur Verfügbarkeit liegen uns bislang noch keine Informationen vor.

Anzeige

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.