Großes Kino am Mini-PC

Shuttle bringt Barebone für Heimkino-Fans

Shuttle, bekannt für seine Mini-PCs, eröffnet nun das Feuer auf Heimkino-Fans: Das Shuttle XPC Komplettsystem H7 7800H kommt mit Blu-ray-Laufwerk, Hybrid-TV-Tuner und lässt sich per Fernbedienung bequem vom Sofa aus bedienen. Das kleine Gehäuse (Tiefe 32,5 cm, Breite 20,8 cm, Höhe 18,9 cm) mit Heatpipe-Kühlsystem ist speziell für den Einsatz am Wohnzimmer-Fernseher konzipiert. Als Prozessor werkelt ein AMD Athlon X2 6000+ im schwarzen Rechner. Die 500 GByte Festplatte liefert ausreichend Platz für Filme.

Anzeige

Einzig die Grafikkarte, eine Nvidia GeForce 8200, ist etwas schwach auf der Brust. Wer den Multimedia-Künstler auch zum Spielen einsetzen will, kann hier am zweiten PCI-Express-Slot nachbessern und gegebenenfalls auch die zwei 1 GByte DDR2-800 RAM-Bausteine erweitern.

Für den anvisierten Heimkino-Genuss reichen diese Komponenten allerdings vollkommen. Der Rechner kommt mit vorinstalliertem Microsoft Windows Vista Home Premium. Die unverbindliche Preisempfehlung von Shuttle liegt bei ca. 1.100 Euro inklusive Mehrwertsteuer.

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.