Enermax: Neue Netzteilserie

Für umweltbewusste Anwender

Enermax feiert das Upgrade seiner Liberty-Serie mit den Nachfolgern: LibertyECO. Die Effizienz der neuen Stromlieferanten beträgt 82-86 % und erfüllt damit die Anforderungen des internationalen Energiesparzertifikats 80PLUS. Nicht nur Umwelt-, auch Technikfreunde wollen die taiwanesischen Hersteller zufriedenstellen. Die LibertyECO-Serie ist demnach mit dem neuesten Netzteilstandard ATX12V v2.3 kompatibel.

Anzeige

Die LibertyECO-Serie ist modular ausgerichtet, das heißt nur die notwendigen Anschlusskabel sind fest montiert. Den Rest kann der Nutzer individuell anpassen.
Die 400, 500 und 620 Watt Netzteile kosten je nach Modell zwischen ca. 85 bis 150 Euro.

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.