Billig-Quadcore von Intel?

Intel Processor Finder listet Core 2 Quad Q7500 - UPDATE: Ein Fehler

Im „Processor Finder“ Online-Tool von Intel ist ein neuer Quad-Core Prozessor aufgetaucht. Viermal 2,6 GHz und ein Preis in der Region von vielleicht 100 Euro klingen für eine 4-Kern-CPU von Intel auf jeden Fall verlockend. Ein Level-2-Cache von 2 MByte (2x 1 MByte) und ein Front Side Bus von effektiven 800 MHz, den der Intel Core 2 Quad Q7500 angeblich besitzen soll, lassen einen jedoch ein wenig an dessen Leistungsfähigkeit zweifeln.

Anzeige

Ob es sich bei dem Core 2 Quad Q7500 um einen Fehler im Processor Finder handelt oder ob dieser so wirklich erscheinen soll, ist derzeit nicht klar. Einerseits besitzt dieser Ähnlichkeiten mit dem heute eingeführten Core 2 Duo E7500, jedoch passen weder der FSB800, die Cache-Größe noch die Kernzahl zu eben jenem.

Im Preisbereich von etwa 100 Euro, in dem sich derzeit nur Vierkerner von AMD bewegen, dürfte der Core 2 Quad Q7500 trotz des kastrierten Caches aber den ein oder anderen Interessenten – gerade bei OEMs – finden.

UPDATE:
Intel hat mittlerweile zugegeben, dass dies ein Fehleintrag im „Processor Finder“ war, und die CPU bereits rausgenommen.

Quelle: Intel Processor Finder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.