Windows Mobile 6.5 kommt

Im September erwartet man erste Endgeräte mit Windows Mobile 6.5

Windows Mobile 6.5 soll noch diesen Monat auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt werden. Laut ZDNet stehen bereits weitere Pläne für das Betriebssystem für portable Gadgets: Im April 2009 soll Windows Mobile 6.5 an die Hersteller gehen, so dass man im September mit ersten Endgeräten auf dem Markt rechnet. Schon im November soll dann Windows Mobile 7 in die Testphase gehen, damit im April 2010 erste Geräte dieses Betriebssystem verwenden können.

Anzeige

Sollten die Daten stimmen, würde Microsoft damit seine Entwicklung von Windows Mobile stark beschleunigen. Zuvor ging man davon aus, erst in der zweiten Hälfte 2010 mit Apparaten auf Windows-7-Basis rechnen zu können.

Man spekuliert, dass sich Entwicklungs- und Testzyklus beschleunigen, weil nur wenige externe Partner involviert sind.

Die Infos über die neuen Features der Betriebssysteme bleiben indes spärlich: Man munkelt über die Erkennung von Gesten und die Integration diverser Multi-Touch-Funktionen.

Quelle: ZDNet

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.