Radeon HD 4800 werden billiger

Bis zu 25 % niedrigere Preise für ATIs Performance-Karten

Um den kommenden GeForce GTS 250 von Nvidia direkt den Wind aus den Segeln zu nehmen, will AMD bzw. ATI mit einer Preissenkung bei den aktuellen Radeon HD 4800 kontern. Die Radeon HD 4870 soll um $50 auf $149 gesenkt werden und auch die kleinere Radeon HD 4850 wird noch einmal $20 billiger und liegt damit bei $129.

Anzeige

Damit liegen beide Modelle auf den gleichen Preisniveaus, welche für Nvidias GTS 250-Versionen mit 512 bzw. 1024 MByte als wahrscheinlich gelten.

Die Radeon HD 4830 wird Gerüchten zufolge relativ zeitnah von der Radeon HD 4770 mit abgelöst. Diese basiert auf dem RV740 Grafikchip, der bereits in 40 nm bei TSMC gefertigt wird und über 640 Stream-Prozessoren verfügt.

RV770

Quelle: DailyTech

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.