Neue Blu-ray-Konkurrenz?

Optische Disk mit 500 GByte Speichervermögen

Nicht nur, dass sich Blu-ray in China mit dem Konkurrenzformat China Blue High Definition (CBHD) herumschlagen muss, nun kündigt die Firma General Electric eine optische Disk mit 500 GByte Fassungsvermögen an – 10 mal so viel wie eine aktuelle Blu-ray. In Zukunft soll sich die Kapazität sogar auf 1 Terabyte erhöhen lassen. Allerdings soll General Electrics das Format weniger für Kinofilme oder Spiele vorsehen als für Datensicherungsmaßnahmen.

Anzeige

Über eine Art 3D-Beschreibung sollen innerhalb der Datenschichten der Disk mehr Informationen auf kleinem Raum abgelegt werden können. Theorien zu dieser Technologie gibt es jedoch bereits seit den 1960ern und bisher scheiterte die Technik am schwierigen Herstellungsprozess.

In jedem Fall dürften noch ein paar Jahre ins Land ziehen, bis die neue Disc wirklich auf dem Markt erscheint. Zudem haben Forscher bereits gezeigt, dass auch Blu-rays mit Größen von bis zu 400 GByte theoretisch möglich sind.

Quelle: TechRadar

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.