Externe HDD mit RFID-Zugang

Mittels Karte entsperrbar

Von Freecom stammt eine externe Festplatte, die mit AES verschlüsselt ist und sich per RFID-Karte freischalten lässt. Die Karte muss dabei lediglich vor dem Gehäuse vorbeibewegt werden. Freecom liefert dabei zwei Karten mit dem gleichen Schlüssel mit damit bei Verlust einer Karte nicht auch die Daten verloren sind. Die Preise belaufen sich auf rund 120 Euro (500 GByte), 150 Euro (1 TByte), 200 Euro (1,5 TByte) und 290 Euro (2 TByte).

Anzeige

Quelle: bit-Tech

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.