Dell Adamo XPS: 1-cm-Notebook

Extrem flaches Designer-Notebook mit 13,4''-Display und Intel Core 2 Duo

Dell hat das nach eigenen Angaben „flachste Notebook der Welt“ vorgestellt: Das Adamo XPS ist nur 9,99 mm dünn. Schon den im März eingeführten Vorgänger Adamo hatte Dell mit diesem Prädikat versehen, dabei war dieses Modell mit 16,39 mm deutlich dicker. Erfreulich: Das neue Modell Adamo XPS ist nicht nur flacher, es ist auch zu niedrigeren Preisen erhältlich.

Anzeige

Von günstig kann man bei einem Einstiegspreis von 1699 Euro aber natürlich auch nicht sprechen. Dafür erhält man allerdings auch ein besonderes Notebook mit silbernem Aluminium-Gehäuse, das nicht nur durch seine Flachheit, sondern sich auch durch das sonstige Design von normalen Laptops stark unterscheidet. So lässt sich das Adamo XPS durch einfach Berührung des Freigabehebels öffnen und blaue Anzeigen bestätigen, dass das Notebook offen ist.
Das 1,44 kg leichte Dell Adamo XPS ist u.a. mit einem 13,4-Zoll WLED-Display, Intel Core 2 Duo Ultra-Low-Voltage Prozessor mit 1,4 GHz, 128 GByte großer SSD, 4 GByte DDR3-Arbeitsspeicher und Windows 7 Home Premium (64 bit) ausgestattet. Die Größe beträgt 340x272x9,99 mm (BxTxH). Als Schnittstellen zur Außenwelt stehen bereit: DisplayPort, 2x USB 2.0, Audio und Ethernet.






Quelle: Pressemitteilung

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.