Arbeit an Radeon HD 5890 läuft?

Angeblich ähnlicher Plan bei 5800 Serie wie bei Radeon HD 4870 & 4890

Nach ATI Radeon HD 4850 und 4870 hat AMD etwa neun Monate später die etwas aufgebohrte Radeon HD 4890 eingeführt. Einen ähnlichen Plan verfolgt der Hersteller wohl erneut und arbeitet derzeit angeblich an optimierten und etwas verbesserten Versionen seiner jetzigen Radeon HD 5800 Grafikchips (Cypress). Es heißt, dass AMD je nach Leistung, Preisen und Verkaufszahlen der nächsten Nvidia GeForce Generation Preissenkungen der aktuellen 5800er Karten plant und dann auch die überarbeiteten Grafikchips auf den Markt bringt.

Anzeige

Quelle: Fudzilla

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.