Xbox 360 Slim möglich?

Steve Ballmer macht Andeutungen

Donnerstag hielt Microsofts Geschäftsfüher, Steve Ballmer, an der University of Washington einen Vortrag über Cloud Computing. Dabei sprach er auch über die Xbox 360 und gab interessante Kommentare zum Thema Hardware-Vielfalt ab: „Aktuell bekommen die Kunden genau die Xbox, die wir eben für sie bauen. Wir könnten in Zukunft jedoch auf verschiedene Formfaktoren setzen und für verschiedene Kundenbedürfnisse und zu verschiedenen Preisen mehr Optionen anbieten. Wir halten das für sehr wichtig“. Microsoft scheint mit der Xbox 360 demnach weitere Pläne zu haben.

Anzeige

Ballmers Aussage ist noch sehr allgemein, könnte aber durchaus auf eine Xbox 360 Slim hindeuten. Allerdings könnte es sein, dass Microsoft diese Strategie auch erst mit der nachfolgenden Konsolengeneration erprobt. Vielleicht möchte Ballmer die Xbox 360 auch nur mit weiteren Geräten, wie etwa Zune, vernetzen.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: Gearlog

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.