Apple bald mit kleinerem iPad?

5- bzw. 7-Zoll-Variante geplant

Laut dem DigiTimes-Analysten Mingchi Kuo soll Apple bereits eine kleinere Version des iPads mit 5- bzw. 7-Zoll-Bildschirm planen. Die Veröffentlichung dieses neuen Tablets soll eventuell für das erste Quartal 2011 anstehen. Kuo bezieht sich auf Gespräche mit Zulieferern und vermutet, dass ein kleineres iPad unter umgerechnet 300 euro (ohne MwSt.) kosten sollte. Damit würde Apple vor allem Kunden anvisieren, die ein ultramobiles Gerät suchen, das sie vor allem zum Internetsurfen und als E-Book-Lesegerät nutzen wollen.

Anzeige

Kuo gab auch einen Kommentar zu HPs Slate ab, einem vielversprechenden iPad-Konkurrenten: HPs Slate sieht er jedoch nicht als direkten Konkurrenten, da der Stromverbrauch durch die Intel-CPU zu hoch sei. Dafür soll HPs Gadget mit mehr Funktionen punkten – hier machte Kuo jedoch keine Aussagen.

Quelle: DigiTimes

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.