TRENDnet liefert den TU2-NU4 aus

Netzwerk USB-Hub mit 4 Anschlüssen

(Auszug aus der Pressemitteilung)

Mönchengladbach/TORRANCE, Kalifornien, USA (31. Mai 2010) – Der US-Amerikanische Netzwerkhersteller TRENDnet International Inc. USA aus Torrance in Kalifornien, ein führender Hersteller von Netzwerkprodukten weltweit, präsentiert seinen neuen 4 Port Netzwerk USB-Hub.

Anzeige

Mit dem TRENDnet TU2-NU4 USB Hub lassen sich bis zu 4 USB-Geräte in ein Kabelnetzwerk integrieren. Geräte wie z.B.: USB-Festplatten, USB Flash Speicher, Drucker, Digitalkameras, iPod™, Scanner oder Speicherkartenlesegeräte können damit von allen Netzwerkbenutzern gemeinsam verwendet werden. Der USB Hub simuliert dabei eine direkte USB-Verbindung, wodurch sich diese Geräte genauso bedienen lassen, als wären sie direkt an den Computer angeschlossen. Eine besondere Speichertechnik erlaubt die Unterstützung von USB 2.0 Geräten und synchrone Übertragungen bei voller Geschwindigkeit. Mit der mitgelieferten Software lassen sich alle USB-Geräte verwalten und steuern.

Eigenschaften:

  • 1 x 10/100Mbps Auto-MDIX Fast Ethernet Anschluss
  • 4 x USB 2.0 Anschlüsse
  • Verwandelt USB Geräte in netzwerkfähige Komponenten
  • Kompatibel mit USB 2.0 high speed Standard
  • Unterstützt USB Drucker und ALL in One Multifunktionsdrucker
  • Unterstützt Windows 7/VISTA/XP Betriebssysteme
  • DHCP Unterstützung mit automatischer IP Adressen Negotiation
  • Unterstützt TCP/IP Ethernet Protokoll und UPnP
  • Unterstützt LPD/LPR Druck unter Windows
  • Ethernet und USB LED Anzeige
  • 2 Jahre Garantie

Die unverbindliche Preisempfehlung für den TRENDnet TU2-NU4 beträgt UVP 55,- Euro, das Gerät ist ab sofort lieferbar.

(Visited 1 times, 1 visits today)